Hof Grilseifen BIO- Wispertal Galloways und tiergestützte Therapie
 

"Hof Grilseifen" liegt idyllisch am Rande des Dorfes Heidenrod-Watzelhain im schönen Taunus unweit der Landeshauptstadt Wiesbaden

  • Hof Grilseifen_4
  • Luftbild
  • Hof Grilseifen_5
  • Hof Grilseifen_1
  • Hof Grilseifen_2
  • Hof Grilseifen_3
  • Winterimpression_3
  • Winterimpression_1


Arno Molter

Ein Stück Natur sein-mit und in der Natur Leben.
Auf einem Bauernhof in der Pfalz geboren und aufgewachsen, habe ich schon als Kind von meinen Großeltern und Eltern gelernt, dass wir uns nach der Natur- und die Natur sich nicht nach uns richten solle. So fand ich schon damals die natürliche Haltung von Mutterkühen wirklich faszinierend. Rinder sind ganz und gar meine Lieblingstiere. Da lag es auf der Hand, dass "Mutterkuhhaltung" Thema meiner Landwirtschafts-Meisterprüfung wurde. Seit über dreißig Jahren gehört nun schon meine Liebe speziell den Galloways.


  • scale-2000-900-jDHUK89lReah3ZsYGFbh
  • IMG_20200118_165225


Bettina Baur

Seit frühester Kindheit an existieren Pferde in meinem Leben und faszinieren mich diese wundervollen Geschöpfe. Freiheit und Naturverbundenheit waren mir ebenso immer schon wichtig- große Reitställe, in denen Pferde in Boxen ihren Tag fristen, schreckten mich ab- vom Turniergeschehen bin ich  verschont geblieben. Wettkampferfahrung habe ich viele Jahre lang als erfolgreiche Leistungssportlerin im Kunstturnen gesammelt. Dabei habe ich am eigenen Körper erfahren, was "Gesundheit erhaltendes Training" bedeutet, bzw. welche Schmerzen, Verletzungen und Spätfolgen ein falsches Training nach sich zieht. Diese Erfahrungen prägen meine Arbeit mit den Pferden. Neben meiner Tätigkeit als Sportlehrerin, absolvierte ich 2003 eine Ausbildung zur experientiellen  Reit- und tiergestützten Therapeutin. Seither verbinde ich Hobby und Beruf und arbeite mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit unterschiedlichen Schwierigkeiten im sozial-emotionalen Bereich, sowie körperlichen als auch geistigen Einschränkungen. 


  • signal-2020-07-12-091546
  • signal-2020-07-13-151304
  • signal-2020-07-12-090537
  • signal-2020-07-11-215615
  • signal-2020-07-11-212758
  • B und Cilver
  • IMG_2980
  • IMG_4772


Mein reiterlicher Werdegang:

Meine größte Lehrmeisterin ist ohne Zweifel meine Stute "Waluga", die mich bis heute unaufhörlich lehrt, was "weniger ist mehr" bedeutet. Stehts fordert sie mich heraus im "Hier und Jetzt" zu sein, meiner Intuition zu folgen und auf meine Gefühle zu achten. Sie bestätigt die Worte Dominique Barbiers: "Reiten findet zu 90% im Geiste statt". Er und weitere Ausbilder, wie Bent Branderup, Anja Beran und Marc De Broissia waren meine Wegbegleiter in der akademischen Reitkunst. Zuhause fühle ich mich mittlerweile in der altkalifornischen Reitweise und bin sehr dankbar über  die Freundschaft zu Ernst-Peter-Frey und den Unterricht bei Alex Zell. Darüber hinaus freue ich mich immer mehr Menschen  begegnen zu dürfen, die "anders denken" oder ihre Einstellung und Sichtweise gegenüber Haltung, Umgang, Reiten und dem Leben mit Pferden, "zum Wohle der Pferde" verändern.

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen über uns

und unserem Gallowayfleisch -Verkauf

Unsere Philosophie und unsere Fleischvermarktung

 Weiterlesen......

In unserer Galerie finden Sie Bilder unserer Projekte,

damit Sie sich einen besseren Eindruck von uns verschaffen können. Machen Sie mit und unterstützen Sie uns!